Vom 19. bis zum 22. Juni 2017 präsentiert sich das Fraunhofer ESK auf dem ITS European Congress, der in diesem Jahr in Straßburg stattfindet. Dort stellt das Institut die verlässliche, adaptive und hybride V2X Kommunikation vor.

Das vernetzte automatisierte Fahren basiert auf einer verlässlichen und berechenbaren Kommunikation in Echtzeit. Szenarien wie kooperative Manöver und Platooning profitieren von adaptiven hybriden Netzwerkkonzepten, die die Zuverlässigkeit und die nahtlose Einbindung neuer Technologien erhöhen.

Das Fraunhofer ESK bietet:

  • Überwachung und Vorhersage von Quality-of-Service Parameters
  • Adaptive Netzwerkauswahl in Echtzeit
  • Integration von 802.11p, LTE, LTE-V2X und 60GHz Technologien in hybride / heterogene Netzwerkarchitekturen
  • Evaluation und Test von hybriden kooperativen Systemen

Besuchen Sie uns am Gemeinschaftsstand der ITS Deutschland (Stand D30). Wir freuen uns auf Sie!