Fraunhofer ESK  /  5.11.2018

»Schüler experimentieren« besucht das Fraunhofer ESK

Am 5. November 2018 besuchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des bayerischen Landeswettbewerbs »Schüler experimentieren« das Fraunhofer ESK. Von Dominique Seydel lernten sie die Grundlagen der Softwaremodellierung und konnten selbst eine Ampelschaltung modellieren. Anschließend führte Michael Stiller in die Mensch-Roboter-Kollaboration ein: Die Schülerinnen und Schüler erfuhren am Roboterarm des Fraunhofer ESK, wie Mensch und Roboter zusammenarbeiten können. Auch die Roboter-Roboter-Kollaboration wurde am Beispiel von Spielzeugrobotern gezeigt.