München  /  26.4.2018

Wie Roboter sprechen – von Spielzeugrobotern, Roboautos und Industrieanlagen

für Schülerinnen der 8.-10. Klasse

Einen spannenden und lehrreichen Tag hatten die sechs Teilnehmerinnen des diesjährigen Girls'Days am 26. April bei uns im Haus. Sie trafen den Roboter Nao, testeten Spielzeugroboter und lernten dabei von Michael Stiller, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer ESK, wie Roboter miteinander kommunizieren. Mit Dominique Seydel, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer ESK, warfen die Mädchen danach einen Blick auf den Verkehr der Zukunft und besichtigten unseren Versuchsträger VICTOR. Am Nachmittag folgte dann ein Praxisblock bei dem die Mädchen die Robotinos programmieren durften.