Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK

Wir erschaffen resiliente Systeme

Dabei setzen wir unseren Forschungsschwerpunkt auf die Adaptivität, Ausfallsicherheit und Verlässlichkeit von autonomen und verteilten Anwendungen.

Sichere autonome Systeme – Resilient Systems

Sichere autonome Systeme, die auch im Störungsfall funktionieren – daran forscht das Fraunhofer ESK.

mehr Info

Verlässliche vernetzte Systeme – Adaptive Systems of Systems

Wir erforschen am Fraunhofer ESK wie aus vielen vernetzten Systemen ein verlässliches Gesamtsystem entsteht.

mehr Info

Forschungsfelder des Fraunhofer ESK

 

Sichere autonome Systeme – Resilient Systems

Wir erforschen wie sicherheitskritische Systeme auch im Störungsfall und unter schlechten Bedingungen weiterfunktionieren.

 

Verlässliche vernetzte Systeme – Adaptive Systems of Systems

Das Fraunhofer ESK erforscht, wie einzelne vernetzte Systeme ein verlässliches Gesamtsystem bilden können.

Aktuelles am Fraunhofer ESK

Hier finden Sie unsere anstehenden Veranstaltungen, aktuelle Pressemitteilungen und weitere Neuigkeiten rund um das Fraunhofer ESK in München.

Vortragsabend / 15.10.2018

KI in der Automatisierungstechnik

Der Vortragabend am Fraunhofer ESK, organisiert durch den VDI-Arbeitskreis Mess- und Automatisierungstechnik, beschäftigt sich mit Künstlicher Intelligenz in der Automatisierungstechnik.

Veranstaltung / 17.10.2018

MINT-Jobtag München

Treffen Sie das Fraunhofer ESK auf dem MINT-Jobtag in München und informieren Sie sich über Ihre Karriere beim Fraunhofer ESK.

Konferenz / 13.-14.11.2018

Tagungsleitung der safetronic 2018

Apl. Prof. Dr. habil. Mario Trapp ist in diesem Jahr Tagungsleiter der 17. Internationalen Konferenz für funktionale Sicherheit im Automobil.

Messe / 27. - 29.11.2018

SPS IPC Drives 2018

Ende November ist das Fraunhofer ESK erneut auf der SPS IPC Drives vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns am Stand (Halle 6, Stand 143)!

Whitepaper

Neues Absicherungs-Framework für sicherheitskritische Anwendungen

Kompetenznetzwerk für Künstliche maschinelle Intelligenz

Im Kompetenznetzwerk vorgesehen ist unter anderem der Aufbau eines Fraunhofer-Instituts für Kognitive Systeme in München, auf Basis des bisherigen Fraunhofer-Instituts für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK.

Pressemitteilung / 5.9.2018

Verlässliche Kommunikation für das autonome Fahren

Das Fraunhofer ESK stellt auf dem ITS World Congress seinen Ansatz für die verlässliche Kommunikation zwischen autonomen Fahrzeugen vor: Mit dem Quality of Service Monitoring und der Prädiktion wird drahtlose Kommunikation vorhersehbar und verlässlich.

Pressemitteilung / 8.5.2018

Analyse-Framework DANA nimmt Produktionsroboter an die Leine

Auf der Automatica in München (19.-22. Juni) präsentiert das Fraunhofer ESK Verfahren, wie Anwendungen des Opensource-Betriebssystems für Roboter (ROS) in Echtzeit überwacht und analysiert werden können. Diese Verfahren basieren auf dem vom ESK entwickelten Analyse-Framework DANA, ursprünglich konzipiert für die Analyse von verteilten Steuergeräten (ECU) in Fahrzeugen.  

Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK

 

Fraunhofer ESK

Hansastraße 32
80686 München

Telefon: +49 89/547088-0
Telefax: +49 89/547088-220

Aktuelle Jobs am
Fraunhofer ESK

Sie wollten schon immer Ihre Fußspuren hinterlassen und die Welt ein wenig sicherer machen? Dann bewerben Sie sich beim Fraunhofer ESK in München!

Folgen Sie uns auf Social Media